Sportwettbewerbe

Mädchenfußballpower bei Kreis- und Bezirksmeisterschaften

Als Kreismeister ging das Mädchenteam der PAB in der AK 10-12 Jahre an den Start der Bezirksmeisterschaften in Paderborn.

In der Vorrunde wurden gegen die drei anderen Schulmannschaften sowohl die Technikübungen souverän absolviert als auch die Spiele mit Bravour -Torverhältnis  8:0 - gewonnen. Durch diesen Gruppensieg stand das PAB-Team im Finale gegen Herford. In einem spannenden und ausgeglichenen Spiel, in dem beide Mannschaften den Sieg verdient hätten, merkte man in der 2.Halbzeit, dass das Team der PAB ein Vorrundenspiel mehr in den Beinen hatte und deswegen unglücklich mit 3:4 verlor.

Mit diesem Vize-Meister-Titel, den ein Mädchenteam der PAB zum 3. Mal in 4 Jahren erreicht hat, waren sowohl Spielerinnen als auch das Trainerteam (C.Rother/F. Bergmann/D. Nisar/G. Knepper) sehr zufrieden und stolz.

Schulsportwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“

Bei diesem Wettbewerb gingen Schüler/innen in den Sportarten „Fußball“ und „Schach“ an den Start.

Die Mädchenmannschaft der AK  12-14 Jahre konnte dabei sowohl ihren 2. Fußball-Kreismeistertitel als auch zum zweiten Mal beim Bezirksfinale in Bünde die Vizemeisterschaft erzielen. Die Ehrung durch den Kreis erfolgte in einer Feierstunde im Gymnasium Steinhagen. 

Diese Ehrung steht den Jungen aus der 5 Magenta noch bevor. Als souveräner Sieger bei den Schach- Kreismeisterschaften der AK  10-12 Jahre, durften sie beim Landesfinale in Kamen an den Start gehen. Spannende und anstrengende Spiele wurden absolviert.  Als jüngstes Team erzielten sie von 35 Mannschaften einen hervorragenden 6. Platz.                                                                                      

 

Zum Team gehören:  Leonhard Holz/Leon Drees/Lucas Lünsche/Bedirhan Yildiz

Kreismeisterschaften Crosslauf

50 Mädchen und Jungen der Jahrgänge 5 – 8 gingen beim Crosslauf in Herzebrock an den Start. Die 2,3 km lange Strecke durch den Wald absolvierten viele mit Bravour. Besonders erfolgreich in ihren jeweiligen Altersklassen waren Carolin Rother (6AP) als Kreismeisterin, Femke Beckers (8CP) als Vize-Kreismeisterin, Bastian Thomas (7CI) als Drittplatzierter sowie Felix Kienast (8MT) mit Platz 4.

Kreis- und Bezirksmeisterschaften Fußball

Bei den Kreismeisterschaften in Gütersloh nahmen in der Altersklasse 10-12 Jahre eine Mädchen- und eine Jungenmannschaft teil. Die Jungen erreichten Platz 2 in ihrer Gruppe. Die Mädchen gewannen alle Spiele und wurden Kreismeister. Mit diesem Titel in der Tasche ging es einige Tage später zu den Bezirksmeisterschaften nach Paderborn. Auch dort wussten die Mädchen in ihren Gruppenspielen zu überzeugen und konnten als Sieger ins Endspiel einziehen. Trotz starker Überlegenheit konnte das Spiel leider nicht gewonnen werden. Mit dem Titel “ Bezirksvizemeister“ waren alle mehr als zufrieden und insgesamt war es ein großes Erlebnis.

Kreismeisterschaften Leichtathletikmehrkämpfe

Einen erfolgreichen Tag erlebten 40 Schülerinnen und Schüler im LAZ-Stadion in Gütersloh. Nachdem alle ihren Drei-oder Vierkampf absolviert hatten, standen u.a. folgende Ergebnisse fest:

 

1. Platz: Kreismeister/in: Annalena Großewächter, Femke Beckers, Maurice Tiedtke, Aytürk Gecim

2. Platz: Carolin Rother, Happy Beier, Vanessa Schlauske, Imke Wittenbrock, Bastian Thomas

3. Platz: Franziska Heinze