Herzlich willkommen auf der Homepage der Peter-August-Böckstiegel Gesamtschule. Auf unseren Seiten finden Sie viele interessante Informationen über unsere Schule.

 

3. "PAB-Poetry Slam" am 17.3.2017 in Kooperation mit dem Kulturverein Borgholzhausen

Im Rahmen unserer Kooperation mit dem Kulturverein Borgholzhausen und der Kreissparkasse Halle veranstalten wir aufbauend auf den Erfahrungen der gemeinsamen Poetry Slams in den letzten 2 Jahren für Freitag, den 17.3.17, um 19.30 Uhr einen dritten Poetry Slam in der Aula unserer Schule am Standort Borgholzhausen.

Zur Vorbereitung dieses Poetry Slams kommt erneut Marc Oliver Schuster (ein Veranstalter von Slam-Meisterschaften in Bielefeld) zu uns an die Schule. Er wird im Rahmen eines Workshops SchülerInnen unserer Schule zum Einen im freien Vortrag schulen und zum Anderen einige von ihnen auf den öffentlichen Poetry Slam vorbereiten. Dort werden SchülerInnen mit ihren selbst verfassten Texten um die Gunst der Zuschauer konkurrieren.

Im letzten Jahr nahmen 25 SchülerInnen aller Jahrgänge an den Workshops teil.

18 von ihnen standen nach den Workshops dann auch erfolgreich beim öffentlichen Poetry Slam auf der Bühne.

Die Kooperation soll im nächsten Jahr auch auf den Standort Werther ausgeweitet werden.

Presseartikel über die Informationsveranstaltung am 30.1.17:

"Poetry Slam wird zum Lieblingsschulfach" (HK 31.1.2017) und

"Duell der Dichter" (WB 1.2.2017).

"Medienscouts" unserer Schule gestalten Elterninformationsabende zum Thema „Sicherer und sinnvoller Umgang mit dem Smartphone“

An unserer Schule haben SchülerInnen eine Ausbildung zu „Medienscouts“ absolviert und gemeinsam mit der Referentin Ranka Bijelic, Jugendpflegerin der Stadt Gütersloh und Referentin der Initiative Eltern und Medien der Landesanstalt für Medien, an jedem Standort erfolgreich einen Informationsabend gestaltet zum Thema:

„WhatsApp - Twitter - Instagram - Facebook - Snapchat - youtube... – sicherer und sinnvoller Umgang mit dem Smartphone“ - siehe Pressebericht  "Fehlt Schülern die Medienkompetenz?" (HK 9.2.2017).

Finanziert wurden diese Informationsveranstaltungen vom Förderverein unserer Schule und der Initiative "Eltern und Medien".

Aktueller Elternbrief vom 26.1.2017

Sehr geehrte Eltern,

der neue Elternbrief mit vielen neuen und interessanten Informationen rund um die PAB-Gesamtschule ist da. Viel Spaß beim Lesen.

Elternbrief vom 26.01.2017 (1).pdf
Adobe Acrobat Dokument 590.0 KB

Verabschiedete Konzepte

In der Schulkonferenz vom 04.10.2016 wurden mehrere Konzepte verabschiedet. Wir haben das Curriculum „Soziales Lernen" verabschiedet. Dieses beinhaltet neben einer Bestandsaufnahme aller Bereiche, in denen soziales Lernen an unserer Schule stattfindet, auch Zielsetzungen, die mit diesem - für ein ganzheitliches Lernen notwendigen - Bereich verbunden sind.

 

Weiterhin haben wir ein Medienkonzept verabschiedet, das richtungsweisend eine Infastruktur für unsere Schule ausweist und Zielformulierungen für digitales Lernen an unserer Schule abbildet.

 

Medienkonzept.pdf
Adobe Acrobat Dokument 595.7 KB
Sozialcurriculum.pdf
Adobe Acrobat Dokument 249.4 KB

Projekt "Stolpersteine"

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

im Herbst 2013 nahm der Projektkurs „Stolpersteine“, eine Gruppe von zehn Schülerinnen und Schülern des damaligen 12. Jahrgangs, unter der Leitung von Renate Gieskemeyer seine Arbeit auf. Die Kursteilnehmer setzten sich zum Ziel, in Borgholzhausen deutlich sichtbar an NS-Opfer zu erinnern, und zwar mittels der Verlegung von „Stolpersteinen“.

Nähere Informationen zu diesem Projekt entnehmen Sie bitte dem folgendem Elternbrief.

Elternbrief Stolpersteine.pdf
Adobe Acrobat Dokument 135.3 KB